Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Allgemeine Lieferbedingungen der Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH

 

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen im Online-Shop der Wiener Feinbäckerei Heberer  GmbH, Dieselstr. 58, 63165 Mühlheim/Main (nachfolgend: „Wiener Feinbäckerei“). Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit dem Setzen des Häkchens zur Bestätigung der Kenntnisnahme bei einer Bestellung gelten diese Bedingungen als durch den Kunden angenommen. Die Bedingungen können von der Wiener Feinbäckerei jederzeit mit Wirkung für künftige Lieferungen geändert werden.

 

Andere Allgemeine Geschäfts- und Einkaufsbedingungen des Kunden gelten auch dann nicht, wenn ihnen im Einzelfall nicht ausdrücklich widersprochen wurde.

 

 

 

1. Angebote und Vertragsschluss

1.1 Die Darstellung der Waren im Onlineshop der Wiener Feinbäckerei stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sie ist beispielhaft. Bestellungen sind nur in handelsüblichen Mengen möglich.

1.2 Die Angebote der Wiener Feinbäckerei sind freibleibend und unverbindlich. Bestellungen des Kunden erfolgen durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ in unserem Warenkorb. Damit gibt der Besteller ein verbindliches Kaufangebot ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt durch Email der Wiener Feinbäckerei. Ein rechtswirksamer Vertrag kommt erst durch eine ausdrückliche Annahmeerklärung in Textform oder spätestens mit dem Versand der Ware zustande.

 

2. Lieferungen

2.1 Lieferungen erfolgen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

2.2 Die Preise für die angebotenen Waren richten sich nach der Preisangabe auf den jeweiligen Produktseiten. Die Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

2.3 Der Käufer trägt die Verpackungs- und Versandkosten der bestellten Ware in der auf dem Online-Bestellformular angegebenen Höhe.

2.4 Wir sind in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt. Sie haben in diesem Falle jedoch lediglich diejenigen Versandkosten zu tragen, die im Falle der Gesamtlieferung der bestellten Ware angefallen wären.
 

3. Zahlungen

 

3.1 Die Zahlung kann wahlweise per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal erfolgen.

3.2 Die Wiener Feinbäckerei ist berechtigt, etwaige Mahn- und Inkassokosten, Kosten von Rückbelastungen oder sonstige Kosten einer nicht ordnungsgemäßen Zahlung dem Verursacher in Rechnung zu stellen.

 

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum der Wiener Feinbäckerei.

 

5. Gewährleistung

5.1 Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, stehen dem Besteller bei Mangelhaftigkeit der Waren die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu.

5.2 Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit oder bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit.

 

6. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

 

7. Datenschutz

Persönliche Angaben, die der Besteller während des Bestellvorgangs macht, z.B. Name, vollständige Adresse und Email benötigen wir zur Kaufabwicklung. Sie werden zum Zweck der Bestellung und zu Buchhaltungszwecken auf Rechnern gespeichert und ausschließlich an den von uns beauftragten Vertriebspartner zum Zweck der Bearbeitung und Ausführung der Bestellung weitergegeben. Die Daten werden nach vollständiger Abwicklung der Bestellung gelöscht, es sei denn, Sie haben wirksam darin eingewilligt, dass die Wiener Feinbäckerei Ihre Daten auch weiterhin nutzt. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

 

8. Widerruf

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH, Dieselstraße 58, 63165 Mühlheim am Main, Tel.: 06108/604-0, Fax: 06108/604-230, E-Mail: shop@heberer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH, Dieselstr. 58, 63165 Mühlheim, Tel.: 06108/604-0, Fax: 06108/604-230, E-Mail: shop@heberer.de zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dies auch mittels dem am Ende dieser Allgemeinen Lieferbedingungen angehängten Formular tun. Bitte füllen Sie dieses aus und senden es zurück an Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH, Dieselstraße 58, 63165 Mühlheim, Tel.: 06108/604-0, Fax: 06108/604-230, E-Mail: shop@heberer.de

Link zum Download des Widerrufsformulars: 

9. Informationspflichten nach Art. 14 ODR-VO und nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Wir sind immer bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten mit Vertragspartnern einvernehmlich beizulegen.

 

Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren auch nicht anbieten.

 

 

10. Allgemeine Bestimmungen

10.1 Für das Vertragsverhältnis zwischen der Wiener Feinbäckerei und den Bestellern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.2 Ist der Besteller Kaufmann, so sind für alle Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung die für den Geschäftssitz der Wiener Feinbäckerei in Mühlheim/Main zuständigen Gerichte zuständig.

 

11. Ansprechpartner

Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH
Dieselstraße 58
63165 Mühlheim am Main

Tel.: 06108 / 604-0
Fax: 06108 / 604-230

E-Mail: shop@heberer.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Alexander Heberer, Georg Heberer, Georg P. Heberer

Registergericht:
HRB Nr. 45120, AG Offenbach
Ust-Ident-Nummer DE 150115050

 

 

Ablauf der Bestellung

Der Bestellvorgang läuft wie folgt ab:


Sie legen den oder die Waren in den Warenkorb und klicken auf das Feld „Bestellen“.


Dann können Sie entscheiden, ob Sie als Gast „zur Kasse“ gehen, sich erstmalig registrieren oder, falls Sie als Kunde bereits registriert sind, sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort anmelden.

Sind Sie noch nicht registriert, werden Sie anschließend in einem neuen Fenster aufgefordert, Ihre Rechnungsinformationen anzugeben. Danach klicken Sie auf das Feld „weiter“.


Dann können Sie die gewünschte Versandart auswählen und klicken auf das Feld „weiter“.


Im nächsten Schritt geben Sie an, wie Sie bezahlen wollen und klicken auf das Feld „weiter“.


Schließlich können Sie auf der jetzt angezeigten Seite „Bestellinformationen“ die Details zu Ihrer Bestellung einsehen. Setzten Sie noch einen Haken mit dem Sie bestätigen, dass Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind. Dann klicken Sie auf das Feld „zahlungspflichtig bestellen“, um Ihre verbindliche Bestellung aufzugeben.
Vor Abgabe Ihrer Bestellung bzw. Ihres Angebots zum Abschluss eines Vertrages können Sie Ihre Eingaben jederzeit ändern oder korrigieren.

 

Widerrufsformular

 

Hiermit widerrufe(n) ich / wir (*) den von mir / uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*):

________________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________________

Bestellt am (*) / erhalten am (*) _________________________________________________

Name des / der Verbraucher(s) __________________________________________________

Anschrift des / der Verbraucher(s) _______________________________________________

___________________________________________________________________________

Unterschrift des / der Verbraucher(s) _____________________________________________

Datum: ____________________

 

(*) Unzutreffendes streichen